Logo

Dirigent für das Orchester der Gebäudeautomation gesucht


Bild "Ausbildung:Dirigent_pixabay_340.jpg"

Die Gebäudetechnik ist allgegenwärtig wenn auch unsichtbar versteckt hinter Decken und Wänden.
Bei der Gebäudeautomation geht es nicht nur um die richtige Temperatur im Raum, es geht vor allen Dingen um das Zusammenspiel von verschiedenen Teilen der Gebäudetechnik. Es gilt Licht, Heizung, Lüftung, Klima, Jalousien, Sicherheitstechnik usw. so aufeinander abzustimmen das ohne Komfortverlust eine maximale Energieeinsparung realisiert wird. Der Ingenieur in der Gebäudeautomation muss wie ein Dirigent alle Bereiche eines Gebäudes im Einklang bringen.

Die Gebäudeautomation bietet zukunftssichere, aber vor allem, spannende Aufgaben für Ingenieure und Fachkräfte.

Der Fachverband Automation + Management im VDMA hat alle Studienmöglichkeiten an Hochschulen in Deutschland zusammengefasst. Informationen finden Sie in der Broschüre "Intelligenz in Gebäuden". Der Fachverband ist über diesen Link zu erreichen.

Im Jahr 2017 startet der berufsbegleitende Masterstudiengang als Aufbaustudium. Dieser Studiengang wurde in enger Zusammenarbeit mit dem Arbeitskreis der Professoren für Gebäudeautomation und Energiesysteme (AK-GAE) entwickelt. Informationen finden Sie in der Broschüre "Berufsbegleitender Masterstudiengang" und unter www.master-ga.de.